Wir verwenden Cookies für die beste Nutzererfahrung. Es werden Cookies von Dritten eingesetzt, um Ihnen personalisierte Werbung anzuzeigen. Durch die Nutzung der Website stimmen Sie der Speicherung von Cookies auf Ihrem Gerät zu. Informationen zu Cookies und ihrer Deaktivierung finden Sie hier.
 



 
AVS Bergfreunde - Registrieren & teilnehmen

Neue Kletterhalle wurde ihrer Bestimmung übergeben 06.04.2013

Neue Kletterhalle wurde ihrer Bestimmung übergeben 06.04.2013
 
 
Am 6. April wurde die erneuerte und erweiterte Kletterhalle offiziell ihrer Bestimmung übergeben ..............
Die Feier mit anschließendem Tag der offenen Tür war sehr gut besucht. Die Umbauarbeiten selbst sind im vergangenen Jahr von August bis November zügig über die Bühne gegangen. Die Kletterhalle ist jetzt in einen Kletter- und einen Boulderbereich unterteilt, sodass beide Disziplinen gleichzeitig betrieben werden können. Der neue Boulderbereich umfasst 145 m² und ist 4,50 Meter hoch. Die Kletterfläche wurde um 30 m² erweitert. Neu geschaffen wurden zusätzlich ein Umkleideraum mit WC, Duschen und ein Aufenthaltsraum. Durch zwei große Fensterflächen strömt viel Licht in die Halle. Nach den Grußworten unserer Ersten Vorsitzende Tona Niedrist und des Vorsitzenden des AVS Südtirol Georg Simeoni sprachen Bürgermeister Wilfried Trettl und Gemeindereferent Ing. Massimo Cleva über den Werdegang des Projektes, dessen Finanzierung aus Mitteln der Gemeinde und einem Landesbeitrag zustande kam. Für die Kletterwände und Einrichtungen hat die AVS Sektion St. Pauls mit einen Beitrag der AVS-Landesleitung und des Landes Amt für Sport die notwendigen Mittel aufgebracht. Die Gesamtkosten des Projektes, das von Arch. Nora Riffeser betreut wurde, beliefen sich auf rund 355.000 Euro für den bau und 75.000 € für die Kletterwände.
Nach der Segnung der neuen Kletterhalle durch Pfarrer Josef Stampfl lieferten die Kinder des Kletterteams den anwesenden Gästen eine Kostprobe ihrer Kletterkünste. Anschließend waren alle eingeladen, ihre Kletterfähigkeiten auszuprobieren. Für Bürgermeister Wilfried Trettl war ein eigener „Bürgermeisterboulder“ geschraubt worden, den dieser auch bravourös meisterte. Die Kletterhalle war dann noch bis 18 Uhr für alle Interessierten offen.

Neue Kletterhalle wurde ihrer Bestimmung übergeben 06.04.2013
 
 
Neue Kletterhalle wurde ihrer Bestimmung übergeben 06.04.2013
 
 
Neue Kletterhalle wurde ihrer Bestimmung übergeben 06.04.2013
 
 

 



Sektion St. Pauls
im November
 
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30
Kurse & Weiterbildung
Touren und Tätigkeiten
 





Wetter & Lawinenlage
Freitag

Samstag

Sonntag
-2°
12°

Alpenverein Südtirol AVS
I-39100 Bozen / Giottostraße 3
Tel. +39 0471 - 97 81 41
Fax +39 0471 - 98 00 11
E-Mail
Web www.alpenverein.it
© 2019 Alpenverein Südtirol / www.alpenverein.it - / Impressum / Cookies / Datenschutzerklärung / Sitemap produced by Zeppelin Group - Internet Marketing